Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kinderkonzert „Achtung Blechlawine!“

10. Augustum 15:30 - 17:30

Dienstag 10. August, 15.30 Uhr

Kinderkonzert „Achtung Blechlawine!“

Ein Abenteuer mit Musik für Trompete, Horn, Posaune und Tuba

Achtung, die Blechlawine kommt angerollt! In diesem Kinderkonzert heißt es „Ohren anlegen“, denn die vier goldglänzenden Blechblasinstrumente heizen ordentlich ein. Sie sind auf Konzerttournee mit Hindernissen. Als sie in eine Verkehrskontrolle geraten, müssen sie alle Geheimnisse offen legen: Schalltrichter, Schnecke, Schnörkeltöne. Ob sie dann noch rechtzeitig zu ihren geplanten Auftritten kommen?

Gespielt auf Trompete, Horn, Posaune, Tuba mit Schauspielerin Susanne Er, Improvisationstheater und Uta Sailer als Moderatorin hören die Kinder Werke von Georg   Friedrich Händel, Pierre Passereau,  Jan Koetsier, Wolfgang Amadeus Mozart, Francis Poulenc, Guiseppe Verdi u.a. Das Konzept stammt aus der Feder von Hanne Muthspiel-Payer, Uta Sailer und Anastasia Reiber.

„Achtung Blechlawine“ gehört zum Klassikrepertoire von mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V.

In diesem Programm wird die Familie der Blechblasinstrumente vorgestellt. Dafür schickt mini.musik vier Bläser als „Blechlawinenlimousinenquartett“ auf Konzerttournee. Das Ensemble reist in einem selbst gebauten Bühnenauto mit eigener „Fahrtmusik“ zu unterschiedlichen Konzertstationen. Dabei hat es einige Hindernisse zu überwinden. Und so kommt es, dass das „Blechlawinenlimousinenquartett“ in eine Fahrzeugkontrolle gerät und sich erklären muss: Was bitte sind Schnecke und Schalltrichter? Und wo ist bitte die Warnweste? Es gibt Ärger und zwei der Musiker werden klangvoll abgeführt – mit Mozarts „O Isis und Osiris“ aus „Die Zauberflöte“.

Als aus dem Quartett dann nur noch ein Duo übrig bleibt, müssen die Kinder als Chor einspringen. Effektvoll ist eine Szene, in der das Auto in ein Verkehrschaos gerät und die Polizistin verzweifelt versucht, den Verkehr zu regeln – passend zur bewegten Musik von Pierre Passerau, „Il est bel et bon“. Und als das goldglänzende Blechbläser- Quartett am Ende noch Verdis Triumphmarsch aufführen darf, ist der Erfolg ihrer Tournee nicht mehr zu bremsen.

Eine Produktion von „mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V.“.

 

Zum Kartenverkauf

 

Details

Datum:
10. August
Zeit:
15:30 - 17:30
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.