Home

Schlosskonzerte Blutenburg

Der Klassiksommer Blutenburg fand erstmals im Juli 2020 im Hof von Schloss Blutenburg in München statt, als aufgrund der Covid19-Pandemie fast alle anderen geplanten Konzerte abgesagt wurden. Nur wenige Wochen vorher entstand die Idee zu diesem kleinen Festival und sieben Münchner gründeten den Verein Schlosskonzerte Blutenburg e.V. mit einem klaren gemeinsamen Ziel: trotz schwieriger Bedingungen wieder Live-Konzerte möglich zu machen.

Mit Hilfe von ehrenamtlichem Engagement und eingeworbenen Mitteln veranstaltete Schlosskonzerte Blutenburg e.V. fünf Konzerte unter freiem Himmel zwischen dem 11. und 19. Juli 2020. Zahlreiche Besucher genossen das Spiel außergewöhnlicher Künstler in der zauberhaften Kulisse des unteren Schloßhofs, auch ein Konzert für Kinder und Familien war darunter. Die Konzerte fanden unter den geltenden Bestimmungen des Infektionsschutzes statt und boten allen Zuhörern zusätzlich maximale Sicherheit durch die Open-Air-Situation.

In Zukunft wird der Verein Schlosskonzerte Blutenburg e.V. weiterhin die Musik und die aufführenden Künstler fördern und Konzerte veranstalten – auch wenn die Bedingungen noch schwierig bleiben sollten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.